Übersicht 2007-2009

 

Home

 

 

   > Beitrag vor >  

 

Besuch bei dowwolff Cellulosics in Bomlitz

18.08.2009

(von links: Herr Hoja, Herr Rieper, Frau Warnecke, Frau Brehm, Frau Hestermann)

Fünf Lehrkräfte der Hans-Brüggemann-Schule waren der Einladung der im Nachbarort von Walsrode ansässigen Firma dowwolff Cellulosics zu einer Fortbildungsveranstaltung über chemische Versuche mit Kindern im Grundschulalter gefolgt.

Herr Wühle stellte den anderen Teilnehmern und uns in seinem Vortrag die Firma vor. Dabei kam auch der interessante geschichtliche Rückblick auf die Entwicklung dieser für unsere Region bedeutenden Firma nicht zu kurz.

Die vielfältige Produktpalette der Cellulose-Derivate, die in Bomlitz hergestellt werden, wurde uns von Frau Dr. Grote vorgestellt. Faszinierend war der vielfältige Einsatz dieser Produkte: von Baumaterialien bis zu Lebensmitteln.

Im Labor konnten wir anschließend mit einigen der Produkte für Schüler/innen und Schüler geeignete Experimente durchführen: wir stellten Fingerfarbe und Sandknete her.

 

29. August 2009
© Hans-Brüggemann-Schule
29664 Walsrode