Übersicht 2007-2009

 

Home

 

 

   > Beitrag vor >  

 

Einschulung

 

Samstag, 8. August 2009

Am 8.8.2009 war es wieder soweit. Unsere Erstklässler wurden eingeschult. In diesem Jahr waren es nur 12 Schülerinnen und Schüler, die alle die Förderklasse Sprache besuchen. Die meisten Familien kamen vom Einschulungsgottesdienst in der Stadtkirche zu uns. Um 9:30 Uhr begann dann die Einschulungsfeier in der von unserem Hausmeister Herrn Luft, Frau Luginsland und Herrn Eichhorst vorbereiteten Aula der Hans-Brüggemann-Schule. Nach der kurzen Begrüßung durch Herrn Rieper begrüßte die Klasse 2e die neuen Schülerinnen und Schüler mit einem Lied. Herr Rieper hatte in seine folgende Einschulungsrede das Kinderbuch "Der Ernst des Lebens" eingebettet. Die Kinder hörten dem Vorgelesenen konzentriert zu und verfolgten die mit dem Beamer präsentierten Bilder  Nach den anschließenden Worten an die erwachsenen Gäste rundete die Klasse 2e , begleitet am Klavier von Frau Hallensleben, mit einem Lied zum ABC die diesjährige Feier ab. Die neuen Schülerinnen und Schüler gingen jetzt mit ihren Lehrerinnen Frau Jorcke-Schultze und Frau Warnecke in den Klassenraum. Die Erwachsenen hatten jetzt Zeit, sich mit vom Förderverein angebotenen Kaffee und Kuchen zu stärken und miteinander ins Gespräch zu kommen. Frau Wittenberg und Herr Abels vom Vorstand des Fördervereins konnten auch gleich einige Eltern überzeugen, in den Förderverein einzutreten.

 

12. August 2009
© Hans-Brüggemann-Schule
29664 Walsrode